IE6? We have the medicine…

IE6? We have the medicine…

Diese Seite heißt “The Next Web” und diesen Artikel könnte man umschreiben mit “Get The Next Web-Browser”, denn es ist schlicht unglaublich welch hohen Marktanteil der alte Internet Explorer 6 heute noch hat. Aktuellen “Studien” zu Folge bringt er es immer noch auf 20% und ist damit ähnlich weit verbreitet wie IE8, Firefox oder alle anderen Browser zusammen!

Die Web-Site-Initiative IE6Update von Nick Pettit und Jim Hoskins möchte einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass sich das schnell ändert.

ie6update_bar

Es ist ein Aufruf an alle Web-Entwickler und -Administratoren ein Stück Javascript in die eigenen Seiten zu integrieren, die jedem IE6-Benutzer automatisch eine von Windows bekannte gelbe Informationsleiste einblendet, die ihm mitteilt, dass der Internet Explorer ein Update benötigt. Klickt man auf die Leiste, wird man auf die Microsoft’schen Informationseiten zum Internet Explorer 8 weitergeleitet.

Das Ganze kommt ein wenig wie ein Phishing-Versuch daher, aber es ist für einen guten Zweck.

Eine der ersten Seiten, die sich der Initiative angeschlossen haben, war php.net, die offizielle und stark frequentierte Seite der quelloffenen Script-Sprache PHP, auf der auch diese Webseite basiert.

Die zugrundeliegende Technik ist ein 11 Kilobyte kleines angepasstes jQuery-Plugin namens Activebar2 und vier 1 Kilobyte kleine Bilddateien, die über ein knappes Javscript-Statement im eigenen Code geladen werden. Wer den englischen Text in einen sinnvollen deutschen ändern möchte, findet ihn am Ende der Datei ie6update.js.

Web-Site-Initiativen gibt es viele, aber diese ist wieder einmal eine, die hilft Web-Entwicklern die Arbeit zu erleichtern und schlussendlich auch Kosten einzusparen, da die Unzulänglichkeiten des Browser-Urgesteins zu umschiffen eine Menge Zeit und Nerven kostet. Selbst Google blendet seit Kurzem allen IE6-Benutzern einen derartigen Hinweis ein, da Google Mail nicht wirklich gut in diesem Browser läuft.

Das Wort des Jahres 2009 war “Abwrackprämie”. Ich lobe hiermit ebenfalls eine aus. Da meine Mittel (auch) begrenzt sind, frei nach dem Motto “New Browser = Free Hug”.

Read next: Facebook To Offer Free McAfee Software To Users

Shh. Here's some distraction

Comments