This post is sponsored by VMware. Learn about VMware virtualization and cloud solutions for small & mid-size business visit info.vmware.com



This article is available in other languages:

Germany Wie Ihr Business dank Virtualisierung flexibler werden kannFrance Wie Ihr Business dank Virtualisierung flexibler werden kannChina Wie Ihr Business dank Virtualisierung flexibler werden kannNetherlands Wie Ihr Business dank Virtualisierung flexibler werden kannEngland Wie Ihr Business dank Virtualisierung flexibler werden kannPortugal Wie Ihr Business dank Virtualisierung flexibler werden kann

Selbst wenn Sie ein kleiner oder mittelgroßer Betrieb sind, kann Ihnen eine Virtualisierung mehr Vorteile bringen, als Sie ahnen. Sie gibt Ihnen Kraft, um zu wachsen, auch wenn Sie in absehbarer Zukunft noch nicht dazu bereit sind. Indem Sie das Business von der Idee wegbewegen , dass es nur einen oder zwei Windows-Server mit OS auf ‘Bare Metal’ zu geben hat, schenken Sie sich selbst eine Flexibilität, mit der Sie vermutlich nicht gerechnet haben.

Der größte Vorteil, den Sie sich verschaffen – nämlich derjenige, der Führungskräfte in Aufregung versetzen wird – liegt in der Übertragbarkeit. Sie können Ihre VM an jeden beliebigen Ort verschieben und müssen sich keine Sorgen über komplexe, bildgebende Verfahren machen, um Ihren Server von einem physischen Host auf einen anderen zu übertragen.

Sie haben neue Hardware gekauft? Prima! Exportieren Sie einfach Ihren Server an einen beliebigen Ort, nehmen Sie den neuen Host in Betrieb und importieren Sie ihn! Sie möchten etwas auf Ihrer Live-Umgebung testen, haben aber Angst, dass es alles zerstören wird? Kein Grund zur Sorge! Laden Sie es einfach auf ihre lokale Maschine herunter und starten Sie es.

Aber damit nicht genug, sondern es wird auch in Zukunft einfach sein. Es ist unschwer erkennbar, dass die nächste große Revolution in Clouds besteht, und alle Zeichen deuten darauf hin, dass die Übertragbarkeit der virtuellen Maschine den Gipfel für deren Erfolg darstellt. Schon bald werden Sie in der Lage sein, auf Knopfdruck dafür zu sorgen, dass Ihre Maschine auch in Zeiten hoher Auslastung auf Amazon oder Azure gehostet werden kann. Sobald sich das Ganze wieder beruhigt hat, können Sie die Taste erneut drücken, und sie wieder zu sich holen. Dies ist zwar noch nicht Realität, wird es aber bald sein.

Den virtuellen Weg zu beschreiten, bietet auch den Backups große Vorteile. Mit den neuesten Backup-Produkten ist es nicht nur möglich, die Dateien in Ihrer Umgebung zu sichern, sondern auch die gesamte Umgebung dazu. Auf diese Weise müssen Sie den Server nicht komplett neu aufbauen, um dann Daten manuell wiederherzustellen. Es ist alles bereits vorhanden. Alles, was Sie tun müssen, ist ein Re-Import, und das war’s auch schon.

Das Beste daran? Wenn Sie ein kleiner Betrieb sind und nicht mehr als einen oder zwei Server in Ihrer Umgebung benötigen, hat VMware ein Gratis-Angebot (ESXi), das jedem zur Verfügung steht, und Microsoft bietet in den neuesten Versionen von Windows auch Hyper-V mit an.

Mit dem Wachstum Ihrer Umgebung können Sie Investments hinauszögern, indem Sie virtuelle Maschinen auch in ungenutzten Ressourcen aufbauen, statt einen Vierkernprozessor im Schrank zu haben, der wenig tut, außer der aktiven Verzeichnisstruktur zu dienen. Wenn Sie genug gewachsen sind, um einige virtuelle Hosts zu haben, können Sie zur Sicherstellung einer größeren Systemstabilität sogar noch fortgeschrittenere Features nutzen, wie z.B. die automatische Migration virtueller Maschinen in dem Fall, das auf einem Host Probleme bestehen.

Es gibt keine Ausrede dafür, Ihre Umgebungen nicht mit diesen Produkten zu verbinden, und es wird Ihnen auch eine Menge Mühe ersparen. Da es zudem gratis ist, gibt es keinen Grund, sich dagegen zu wehren. Sie werden ziemlich erstaunt sein, wie einfach es ist.