Nescaline emuliert Nintendo Entertainment System auf dem iPhone (und ist leider sein Geld nicht wert).

Nescaline emuliert Nintendo Entertainment System auf dem iPhone (und ist leider sein Geld nicht wert). ...

iPhoneNESHaben Sie genug von den täglich neu herauskommenden Hochglanz-Spielen für Ihr iPhone?

Dann könnte der heute veröffentlichte NES Emulator Nescaline [iTunes Link] etwas für Sie sein.

Die Anwendung emuliert das legendäre Nintendo Entertainment System, dem man 1985 die Rettung des damals zusammengebrochenen Marktes für Videospiele zuschreibt.

Fünf Public Domain Spiele sind vorinstalliert (Chopper, Grave Digger, Headbounce, Lex and Grim und Sack of Flour), weitere können von jeder beliebigen URL nachgeladen werden.

Hart gesottene Nintendo Fans mögen die Klassiker gerne auf ihrem iPhone spielen, uns konnte die mit 5,49€ relativ teure Anwendung nicht überzeugen.

Selbst im Vollbild-Modus nutzt der Emulator nur 2/3 des ohnehin schon recht kleinen iPhone Bildschirms und die on-screen Controls reagierten häufig träge. Einige Spiele liefen dafür im Zeitraffer und waren so fast nicht spielbar. Vielleicht haben wir die vielen Einstellungen nicht verstanden, aber hey, wir wollen spielen und nicht programmieren, oder?

Randnotiz: Der Autor des Emulators ist kein geringerer als Jonathan Zdziarski.

Besser bekannt unter dem Hacker Pseudonym NerveGas war Zdziarski wesentlich an den frühen iPhone Cracks beteiligt und beschrieb unter anderem, wie man Software auf das Gerät bringt, lange bevor Apple das eigene Software Development Kit veröffentlichte.

Vielleicht lohnt sich schon deshalb der Kauf von Nescaline. Denn wenn Apple erst einmal bemerkt, dass der Vater des Jailbreak höchst persönlich nun ganz offiziell das Review in den App Store bestanden hat, könnte es durchaus sein, dass die Anwendung ganz schnell wieder verschwindet.

Bleibt abzuwarten, wie sich Nescaline weiterentwickelt. Zurzeit ist die App leider hässlich, zu teuer und unausgereift.

Update: Keine 24 Stunden nach unserer Veröffentlichung hat Apple die Anwendung aus dem Store entfernt. Schade.

Read next: NES Emulator For iPhone - Is Terrible, Expensive, But You Still Might Buy It

Shh. Here's some distraction

Comments