scaleup Erste Cloud Solution in Deutschland und Europa die IPv6 unterstütztIPv6 bei Cloud Computing? ScaleUp Technologies hat in einer historischen Demonstration zusammen mit 3Tera IPv6 an einer Cloud Computing Platform getestet.

Zwischenzeitlich hat 3Tera AppLogic angekündigt, die erste Cloud Computing Platform mit IPv6 Support.

Bei den Tests wurden mittels IPv6 VPN Tunnels, die mit 3Tera’s neuer VPN Appliance gebildet wurden, Datenbanken von einer Cloud in eine andere repliziert.

“Dadurch dass unsere Kunden ihre Applikationen auf dem ScaleUp grid ausführen, können diese IPv6 mit ihren Applikationen benutzen” sagt Christoph Streit, Gründer von ScaleUp Technologies. “Dies ist möglich, da bei der Applikation keine IP Konfigurationen vorgenommen werden müssen. Alle IP Konfigurationen werden von ScaleUp grid verwaltet, so dass die Kundenapplikationen nicht verändert werden müssen um IPv6 zu nutzen.”

Cloud Computing ist eine Technologie bei der mehrere Rechner miteinander vernetzt (über Internet, VPN, etc.) sind, und alle Applikationen nicht mehr lokal, sonder in der Wolke (Cloud) die sich durch die Vernetzung bildet zentral gehostet sind.

Weiter Informationen zu diesem Thema gibt es hier.